Business Unit

Battery

– Kompetenz bei Batterielösungen

Die Anforderungen an die Mobilitätskonzepte der Zukunft gehen einher mit der Maßgabe der Nachhaltigkeit sowie emissionsarmer Antriebstechniken. Innovative Ideen sowie Lösungsansätze sind gefordert. Unsere Erfahrungswerte aus dem Automotiven Bereich sowie dem Sondermaschinenbau bilden die Grundlage, den Herausforderungen der neuen Energiespeicherkonzepte gerecht zu werden. Wir greifen auf bewährtes Wissen zurück, entwickeln uns stetig weiter und sind uns den Anforderungen der innovativen Technologien bewusst.

In der Business Unit "BATTERY" formiert SOJKA SOLUTIONS ein interdisziplinäres Team an Experten aus den Bereichen Projektmanagement, Montage und Programmierung. Der eigenverantwortliche Aufbau und die Inbetriebnahme komplexer Maschinen und Anlagen im Segment modularer und flexibler Montage- und Prüftechnik für Speichermedien bildet das Kerngeschäftsfeld. Unsere Kunden profitieren von unserem Know-how sowie klaren Strukturen und transparenten Arbeitsprozessen.

Bewährtes Know-how in den Bereichen

Elektrodenmodulfertigung

  • Mischen
  • Beschichten
  • Trocknen
  • Kaländern
  • Slitten
  • Vakuumtrocknen

Zellassemblierung

  • Vereinzeln
  • Stapeln & Wickeln
  • Einbringen & Verpacken
  • Elektrolytbefüllung

Formation & Aging

  • Lade & Entladevorgänge
  • Einführung in Formationsregale
  • Entgasen, Verschließen & Falten
  • Aging in Hochregallagern

Business Unit Battery

Projektmanagement

M.Sc. IM Alexander Fechner

Head of Projectmanagement

Lucas Bonitz

Projectmanagement

Electrical Assembly

Fabian Selent

Lead of Mechanical Assembly

René Fritzsch

Lead of Electrical Assembly

Jörg Sprick

Projectmanagement SPS

Pawel Lebiedziewicz

Projectmanagement SPS

Business Unit Battery

Ihr Ansprechpartner

Maximilian Burkhardt

Key-Account-Management | CFO

+49 3764 5702432

m.burkhardt@sojka-solutions.com